Fritz Lietsch: Veränderung braucht Vorbilder

Fritz Lietsch: Veränderung braucht Vorbilder

Ein Hippie war Fritz Lietsch nie, auch kein Öko. Noch in den 1980er Jahren fuhr er gerne schnelle Autos und war Herausgeber eines Cabrio-Magazins. Dennoch hat er schon damals Carsharing, Recycling und Umweltschutz praktiziert und gleich am Ende seines Studiums der BWL...
Christoph Liedtke: Wertschöpfung für Generationen

Christoph Liedtke: Wertschöpfung für Generationen

Als Head of Corporate Communications verantwortet Christoph Liedtke seit März 2020 die gesamte Kommunikation der PATRIZIA AG. Seit Beginn des Jahres 2021 ist er außerdem imVorstand der PATRIZIA Foundation tätig. … ein paar persönliche Fragen am Anfang Herr...
AKUT: Die Authentizität der Kunst

AKUT: Die Authentizität der Kunst

Akut, mit bürgerlichem Name Falk Lehmann, ist mit seinen Street-Art-Werken auf der ganzen Welt bekannt. Als Fotograf und Graffiti-Künstler verbindet er beide Sparten in eindrucksvollem Fotorealismus. Der Fokus liegt dabei meist auf gesellschaftskritischen Themen, für...
Dr. Auma Obama: Hilfe zur Selbsthilfe

Dr. Auma Obama: Hilfe zur Selbsthilfe

Mit dem Lockdown in Kenia wurden landesweit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Die Sauti Kuu Foundation wollte die nationalen Prüfungskandidaten in Alego Nyangoma, im ländlichen Westen von Kenia, dennoch bei der Vorbereitung auf ihre Abschlussprüfungen...
Prof. Bodo B. Schlegelmilch: CSR auf dem Weg zur sozialen Norm

Prof. Bodo B. Schlegelmilch: CSR auf dem Weg zur sozialen Norm

Prof. Dr. mult. Bodo B. Schlegelmilch von der Wirtschaftsuniversität Wien forscht seit den 1990er-Jahren zu Corporate Social Responsibility. In seinem aktuellen Buch beleuchtet er das Thema aus verschiedenen Perspektiven. Wir sprachen mit ihm in seinem Wiener Büro und...