Charity meets Art

Jul. 2021

Kunst genießen, sich austauschen und Gutes tun: Am 15. Juli 2021 fand in Frankfurt eine besondere Veranstaltung der PATRIZIA Foundation statt. In den neuen PATRIZIA-Büroräumen direkt am Main trafen sich die exklusiven Mitglieder des Sponsor Circles für eine Führung durch die Urban-Art-Kunstausstellung und ein gemeinsames Dinner am Flying Buffet. Dabei erhielten die Teilnehmer Informationen zu aktuellen Projekten der Stiftung.

Die neuen Räumlichkeiten der PATRIZIA AG in Frankfurt verwandelten sich für das Event „Charity meets Art“ in eine Kunstausstellung der Extraklasse: Denn alle beteiligten Künstler sind aus der Urban-Art-Szene. Sprich: Sie machen normalerweise Kunst im öffentlichen Raum. Um die Künstler und ihre Werke genauer kennenzulernen, hat Tania Di Brita, Kuratorin des PAT ART LAB, eine Führung durch die Ausstellung gegeben. Dabei blieb auch genug Zeit, um die teilweise wandgroßen Werke auf sich wirken zu lassen und Fragen zu stellen.

Nach der Stärkung am Flying Buffet hatten die Sponsor-Circle-Mitglieder wie immer die Chance, einander kennenzulernen, sich zu vernetzen und in inspirierenden Gesprächen über Kunst und die Entwicklungszusammenarbeit mit der PATRIZIA Foundation auszutauschen.

 Ein Event, das begeisterte

Bereits während der Veranstaltung gab es viel Lob. Sandra von Waldenfels vom Fundraising-Team freute sich, dass die Sponsor-Circle-Mitglieder ihre Begeisterung teilten und das Event als eine gelungene Mischung aus Kunst und Stiftungsarbeit wahrgenommen haben. Als sehr inspirierend beschrieb beispielsweise Daniel Eich von Aon die Veranstaltung: „Beeindruckt waren wir neben dem Geschaffenen insbesondere davon, mit welcher Leidenschaft die Stiftung Kinder unterstützt.“

 Mitgliedschaft im Sponsor Circle

Werden Sie Mitglied im Sponsor Circle. Wie das geht, erklären Ihnen gerne Sandra von Waldenfels und Jowita Fuchshofer vom Fundraising-Team!

Infos unter finden Sie hier

Bildergalerie