Unsere ESG-Projekte für Ihre Strategie

Seit unserer Gründung haben wir zusammen mit unseren ESG-Partnern bereits 600.000 Glücksmomente geschaffen. Jeder einzelne repräsentiert ein Kind, dem durch unsere gemeinsame Anstrengung ein Zugang zu Bildung, Gesundheitsversorgung, Fürsorge und einem selbstbestimmten Leben ermöglicht wurde. Unser Ziel bis 2030 ist es, mindestens eine Million solcher Glücksmomente zu schaffen. Mithilfe unserer KinderHaus Projekte legen wir vor allem den Fokus auf das „S“ in den ESG-Kriterien.

Hier auf dieser Seite können Sie erfahren, wie ein neues KinderHaus entsteht, und erfahren, wie auch Ihr Unternehmen unsere ESG-Projekte unterstützen kann.

Ein Mädchen und ein Junge lachen in die Kamera

„Wir verbinden das Beste aus beiden Welten – Entrepreneurship und Wohltätigkeit auf der Grundlage einer partnerschaftlichen Denkweise.”

 

Sandra von Waldenfels
Head Donor Relations & Fundraising
PATRIZIA Foundation

So entsteht ein KinderHaus

Partnerschaftaufbau

• Kennenlernen

• Partnerprüfung

Projektentwicklung

Projektantrag

Partner- und Projektprüfung

Konzeptentwurf

Projektvorbereitung

Finalisierung der Projektplanung

Project Agreement

Fundraising

Projektdurchführung

• Ausführung

• Projektabschluss

25 Jahre Laufzeit

Wer macht was?

Für eine erfolgreiche Projektdurchführung kooperiert die PATRIZIA Foundation eng mit unseren Förderern für die Projektfinanzierung und unseren Betriebspartnern. Jede Partei hat dabei eine deutlich festgelegte Rolle und bindet sich für mindestens 25 Jahre an das gemeinsame Projekt.

PATRIZIA Foundation

Die Patrizia Foundation unterstützt in der Entstehung eines neuen KinderHauses durch umfassende programmatische und konzeptionelle Beratung. Der Beitrag wird für jedes einzelne ESG-Projekt mit dem Partner festgelegt. Dabei setzten wir auf enge Partnerschaften mit Unternehmen und Privatinvestoren. Immer im Fokus: Die Nachhaltigkeit eines jeden Projektes, dass wir für mindestens 25 Jahre begleiten. Zudem führt die Stiftung kontinuierliche Bewertungen der Projekte und Wirkungsmessungen durch.

Framework-Partner

Der Framework-Partner definiert die allgemeinen Rollen und Verantwortlichkeiten der Partner sowie die Absicht und Werte der langfristigen ESG-Partnerschaft. Als Vermittler zwischen der PATRIZIA Foundation und den ausführenden Projektpartnern unterstützt der Framework-Partner die Partnerschaft und Zusammenarbeit. Zudem erfolgt die Überweisung von Mitteln der PATRIZIA Foundation an den ausführenden Partner, um den Betrieb der geförderten Einrichtungen für 25 Jahre zu gewährleisten.

Ausführender Partner

Der ausführende Partner definiert die Ziele des einzelnen Projekts, den Umfang der Maßnahmen, den Betrieb der Einrichtung sowie die Wirkungsmessung. Zudem regelt er die projektbezogenen Verantwortlichkeiten der Partner. Als Entwickler und Eigentümer der Einrichtung übernimmt der ausführende Partner auch die Betriebsverantwortung und evaluiert sowie berichtet über die Aktivitäten und Wirkungen für mindestens 25 Jahre gemäß einem gemeinsam aufgesetzten System.

Unsere Werte

Die Patrizia Foundation betrachtet gleiche Werte als unerlässlich für eine erfolgreiche Zusammenarbeit, da sie ein solides Fundament schaffen und das Vertrauen zwischen allen Beteiligten stärken. Gemeinsame Werte ermöglichen eine klare Kommunikation, effektive Entscheidungsfindung und die Entwicklung einer gemeinsamen Vision für unsere angestrebten Ziele.

Icon mehrere Kinder, die glücklich schauen

Partizipation

Ohne unsere Partner könnten wir keine Wirkung erzielen. Wir setzen auf ein klares Erwartungs- management auf allen Seiten.  

Verlässlichkeit

Für uns eine Pflicht und eine Selbstver- ständlichkeit – und die Basis für jede gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Optimismus

Eine Haltung, die unser Denken und Handeln bestimmt. Wir glauben, dass wir dazu beitragen können, die Welt besser zu machen.

Vertrauen

Als Teil der Wirkungskette müssen wir uns als Partner aufeinander verlassen können. Der wichtigste Erfolgsfaktor.

Agilität

Wir sind proaktiv und wollen etwas bewirken. Erfolgreiches Networking ist ein Bestandteil unserer DNA.

Ansprechpartnerin für Spenden: Sandra von Waldenfels

Sie haben Fragen oder möchten direkt einen Termin buchen?

Sandra von Waldenfels freut sich auf Ihre Kontakaufnahme!

Sandra von Waldenfels
Donor Relations & Services
Business Development
+49 821 50910-157
Sandra.vonWaldenfels[at]patrizia.foundation

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von outlook.office365.com zu laden.

Inhalt laden

Wir danken all unseren Partnern: